top of page

PROGRAMM SOMMER 2023

Ryan+Tennis+-+Stairs+(low+-+res).jpg

RYAN TENNIS USA

06.05.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Aus Philadelphia stammend, dreht sich in der Musik von Ryan Tennis alles darum, Grenzen aufzulösen und Menschen zusammenzubringen.

Tennis's Stil ist eine Mischung aus Folk, Rock und Roots-Soul und ist von den Rhythmen der vielen Länder geprägt, die er während seiner ausgedehnten Tourneen besucht hat.

Mit seinen besänftigenden Texten und den eingängigen Melodien verströmen seine Songs zwar eine selten gewordene Sensibilität, doch darf man sich dadurch nur um so mehr von seiner Intensität auf der Bühne überraschen lassen.

Jillian-59-scaled_edited.jpg

JILLIAN LAKE CAN

14.05.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Die Vancouver-Indie-Künstlerin Jillian Lake mischt sanfte Klänge mit grossen Gefühlen, um auf ihre Weise in die Welt der süßen Trauer zu entführen, wo gebrochene Herzen zu Tanzen beginnen.

Auf Papier und in Musik, Bewegungen und Visuals übertragene Gefühle – komplexe Klangcollagen mit stimmungsvollen Folk-Untertönen sorgen für einen Gedankenfreigang.

Sebass Pressefotots hoch.003.jpeg

SEBASS 

28.05.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Sebass ist zurück und hat ein neues Album im Gepäck. „Inspiracija“ nennt sich der vierte Longplayer des Winterthurer Balkanexportschlagers und der Name ist Programm. 
Inspiriert von Aufenthalten in Mazedonien und Bulgarien und zahlreichen Sessions mit lokalen Musiker/innen entstand das neue Repertoire.

Zum bewährten Rezept aus tanzbaren Rhythmen und fabelhaften Melodien gesellen sich neue Einflüsse aus der modernen Volksmusik des europäischen Morgenlandes. Virtuose Instrumentalnummern und Songs, gesungen in vier verschiedenen Sprachen, liefern einen farbenfrohen Hörgenuss auf höchstem Niveau. 

maxresdefault_edited.jpg

FABRIZIO CAMMARATA ITA

04.06.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Der sizilianische Songwriter aus Palermo hat ein feines Gespür für große Melodien und erzählt in englischer Sprache von emotionalen Begegnungen mit entfesselter Stimme. 

Als unermüdlicher Reisender und Suchender, sowie scharfsichtigen und sensiblen Alltagsbeobachter zählt Fabrizio Cammarata zu den wichtigsten Vertretern der alternativen Musikszene Italiens.

Pina Palau_1_Land_edited.jpg

PINA PALAU

18.06.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Wir leben in einer verzauberten Welt, sind leider viel zu oft zu beschäftigt, um es überhaupt zu bemerken. Es braucht eine besondere Art von Künstler, um den Vorhang zurückzuziehen und uns diese Magie erkennen zu lassen, die sich in das Alltägliche schmiegt. Die Singer-Songwriterin Pina Palau besitzt diese seltene Gabe. Ihre Songs besessen vom Alltäglichen: Sie entlocken Situationen und Charakteren, die nur allzu vertraut erscheinen, die Poesie. Sie liebt das Unpassende, das Widersprüchliche, das Kleinliche, das Unbeholfene und das Hässliche, das in uns allen vorkommt; und ist irgendwie immer in der Lage, es in etwas Kostbares und Schönes zu verwandeln. 

Fatima Dunn_edited_edited.jpg

FATIMA DUNN

25.06.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Fatima Dunn, die Cellistin und Singersongwriterin mit irischen Wurzeln, wird auf der Bühne zum ‘One Woman Orchestra’.

Mit Cello, ihrer Stimme und einer Loopstation legt sie Tonlagen, über Musikschichten, über Melodien und verwebt das Ganze zu poetischen, sphärischen Songs.

Fatima Dunn ist auch Komponistin für Kino- und Fernsehfilme, fürs Theater und gibt verschiedene Workshops.

Lily_Claire_Pic5-2_edited.jpg

LILY CLAIRE

02.07.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

"Französische Musik aus Zürich, die klingt, als wäre sie in Paris geboren. Die edel-zarten Chansons von Lily Claire erzählen von Kindheitserinnerungen, von Leichtigkeit und dem Gefühl von Ferien in der Bretagne.

Authentisch und süchtig machend." So umschreibt Eliane Laubscher auf der Webseite von Radio SRF 3 die Werke von Lily Claire, die zum "SRF 3 Best Talent August 2022" gewählt wurde.

14479204.jpeg

BRIAN SIGU - Abgesagt
Ersatz:
CLAUDIA MASIKA 

09.07.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Lebensfreude pur! Über die stimmgewaltige Sängerin Claudia Masika sagte bereits ihre Grossmutter mit viel Stolz: «Endlich haben wir eine weitere Musikerin in der Familie!» Von ihr lernte Claudia in Kenia die Magie der traditionellen Gesänge in der Sprache der «Luo». Mit ihrem mitreissenden Afro-Fusion-Sound begeisterte sie an diversen Afrika-Festivals in ganz Europa, bis hin zum Montreux Jazz Festival und zum Sziget in Budapest. 

Mit ihrer positiven Energie, ausdrucksstarken Songs, einer hochkarätigen multinationalen Band im Rücken und dem brandneuen Album «Rafiki» im Gepäck zaubert sie dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht und Rhythmus in die Beine.

sean-koch-SB1Px_edited.jpg

SEAN KOCH (ZA)

30.07.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Vor sechs Jahren war Sean Koch bereits bei uns Gast auf der Bühne und hat das Publikum mit seinem Gute-Laune-Surf-Sound begeistert. Nun kommt der aus Südafrika stammende Künstler ganz spontan als Ersatz für Hollie Col, was uns ganz besondern freut! In den vergangenen Jahren hat sich Sean Koch in Europa einen Namen als Singer-/Songwriter gemacht und wir  sind gespannt auf die vielen neuen Songs, die er und seine Band im Gepäck habt. 

Das wird auf jeden Fall ein entspannter Abend, mit sonnigen Klängen und ganz viel Beach-Vibes. Da muss nur noch das Wetter passen. Daumen drücken!

The Dreggs.jpg

THE DREGGS AUS

13.08.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Das Sunshine Coast-Duo The Dreggs – bestehend aus Paddy Macrae und Zane Harris – gehört definitiv zu der Klasse brillanter Songwriter, die gerade erst beginnen, die Aufmerksamkeit des Großraums Australien auf sich zu ziehen.

Sie lieben das Meer und sind süchtig danach. Ihre Indie Folk Musik ist vom

Big Blue inspiriert, denn es gibt so viel Unberührtes, das sich in diesem riesigen, mit Wasser gefüllten Abgrund versteckt. So viele unentdeckte Schätze – ähnlich wie die Geschichten, die sie erzählen möchten.

768x432_Cvrs_colored_gaze_breit_klein_Baronessa_edited.jpg

THE CAVERS 

03.09.2023, 20UHR 
EINTRITT FREI, KOLLEKTE

Die Songs von The Cavers sind wie ein wärmender Pullover an kalten Herbsttagen. Seit sechs Jahren machen Alan Hugo und Patrick Unternährer alias Bubu zusammen Musik. Die Langenthaler bilden den harten Kern der Berner Indie-Folk-Band, die aktuell als Quartett musiziert. Ihr detailverliebtes Songwriting und ihr schwebender Sound verdienten zu Recht das Prädikat «SRF 3 Best Talent» im Oktober 2022. The Cavers machen Musik, um einen Moment stehen zu bleiben, in sich zu gehen und sich davontreiben zu lassen.

Platzreservation für Konzerte
Für diese Jahr nehmen wir keine Reservationen mehr entgegen!
Die Plätze müssen jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn besetzt werden, ansonsten werden die Plätze weitergegeben. Der Platz kann sowohl auf der Tribüne als auch an einem Tisch sein, Präferenzen werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Die Reservation ist kostenlos, wir sind aber dankbar für eure Unterstützung bei der Kollekte am Abend. Bei Konzerten, die nicht in der Auswahl sind, bieten wir keine Platzreservation (mehr)  an. 

Vielen Dank! Dein Platz ist reserviert!

bottom of page